»Musik und Kosmos« Nachholkonzerte

Liebe Musikfreunde,
es gibt wieder Konzerte! Wir freuen uns, mit ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln die Konzertlandschaft aktiv mitzugestalten, Musikern und Komponisten eine Bühne zu geben, Künstler und Kreative in ihrer Arbeit zu unterstützen und dem neugierigen Publikum unverbrauchte Klänge und neue Klanglandschaften zu präsentieren. Wir konnten einen Großteil der für die Festivalausgabe »Musik und Kosmos« programmierten Konzerte retten. Das Familienkonzert »Eine Reise durch das Weltall« mit dem Trio Catch sowie ein reines Uraufführungskonzert »The Fabrication of Light« mit dem Ensemble Musikfabrik werden im Oktober 2020 stattfinden. Für März 2021 sind acht Konzerte geplant, unter anderem mit dem Sun Ra Arkestra und Manuel Göttsching. Anfang Mai 2021 starten wir dann in eine neue Festivalausgabe, die mit einigen weiteren Nachholkonzerten aus »Musik und Kosmos« gespickt sein wird. Mit ein wenig Glück ist auch Karlheinz Stockhausens »Sternklang« dabei.

Nachholtermine 2021

Weitere Nachholkonzerte im Festival 2021

112 ins All

BISHER: 01.05.2020 | 13:00 | Kölner Philharmonie, Museum Ludwig
NEU: Festival 2021

Homotopie
BISHER: 01.05.2020 | 15:00 | WDR Funkhaus Wallrafplatz
NEU: Festival 2021

Leuchtstoffraum 1 - Der Kleinmann-Low-Nebel
BISHER: 08.05.2020 | 22:00 | Physikalisches Institut der Universität zu Köln
NEU: Festival 2021

Internationaler ACHT BRÜCKEN Kompositionswettbewerb
BISHER: 09.05.2020 | 18:00 | WDR Funkhaus Wallrafplatz
NEU: Festival 2021

+++ Information zur Ticketrückgabe und Erstattung

Erstattung des Kartenpreises
Zur Erstattung des Kartenpreises wenden Sie sich bitte ab 1. Juli bis spätestens zum 31. August 2020 an die jeweilige Vorverkaufsstelle, bei der Sie Ihre Karten erworben haben. Information zur Erstattung für Kartenkäufe über die Philharmonie-Hotline 0221 280 280 und den Webshop koelner-philharmonie.de: Die Erstattung erfolgt durch unseren Vertriebspartner DERTICKETSERVICE.DE automatisch bis zum 31. Juli auf das bei Ihrer Kartenbestellung angegebene Zahlungsmittel oder das von Ihnen schon benannte Girokonto. Eine Rücksendung der Eintrittskarten ist nicht notwendig. 

»Musik und Kosmos« 30. April bis 10. Mai 2020

Zu seiner zehnten Ausgabe wagt ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln den Blick in die Unendlichkeit. Unter dem Titel »Musik und Kosmos« begibt sich das Festival für die Musik von heute vom 30. April bis 10. Mai 2020 auf eine Reise durch Zeit und Raum.
Kompositionen von Künstlern wie Karlheinz Stockhausen, John Cage oder Gérard Grisey nehmen die Zuhörer mit in klingende Sphären, kosmische Welten und galaktische Räume. In der Kölner Philharmonie kann nicht nur den neuen Klangwelten gelauscht werden; ein Blick in die Decke, mit ihrem strahlenden Lichtkranz, vermag den fantasievollen Zuhörer atmosphärisch unter ein Sternenzelt zu setzen. Und auch der tatsächliche Blick in die Weite wird ermöglicht: Konzerte unter freiem Himmel, an besonderen Spielstätten in der Stadt, erforschen bei ACHT BRÜCKEN den urbanen Mikrokosmos.

Partner

  • Träger
    • Stadt Köln
    • WDR
  • Förderer
    • Kunst Stiftung NRW
    • Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport
    • Kuratorium KölnMusik e.V.
    • Landschaftsverband Rheinland
  • Förderer
    • Rheinenergie Stiftung Kultur
    • Pro Helvetia
    • NRW Kultur
  • Sponsoren
    • Architekturbüro Kottmair
    • Lanxess
    • Otto Fuchs
  • Sponsoren
    • Schüco
  • Medienpartner
    • Stadtrevue
    • K.West
    • Choices
    • Jazzthing
    • Fono Forum
  • Medienpartner
    • Groove
    • Spex
    • der Freitag
  • Kulturpartner
    • WDR 3