Simon Höfele | Trompete

European Workshop for Contemporary Music
Rüdiger Bohn | Dirigent


Matthias Pintscher celestial object I. Für Trompete und Ensemble (2009)
aus: sonic eclipse (2009–10)

Matthias Krüger
craving your kiss (2020)
für Ensemble
Kompositionsauftrag von ACHT BRÜCKEN und dem Deutschen Musikrat
Uraufführung

Teoniki Rożynek
Float (2020)
für Ensemble
Kompositionsauftrag vom Warschauer Herbst
Uraufführung

Pause

Tristan Murail
Le Lac (2001)
für Ensemble

Pause gegen 20:45 | Ende gegen 21:30

Ort: Klaus-von-Bismarck-Saal


Gefördert von der Kunststiftung NRW

ACHT BRÜCKEN gemeinsam mit dem Deutschen Musikrat


Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin.
Sollten Sie den Nachholtermin nicht besuchen können, so ist eine Kartenrückgabe mit Erstattung des Kartenpreises möglich. Hierzu wenden Sie sich bitte ab 1. Juli bis spätestens zum 31. August 2020 an die jeweilige Vorverkaufsstelle, bei der Sie Ihre Karten erworben haben.