Informationen zum Konzertbesuch

Bitte verzichten Sie unbedingt auf den Konzertbesuch, wenn Sie sich nicht wohlfühlen und eine COVID-19-Symptomatik (Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- oder Geschmacksstörung) aufweisen.

Aufgrund von besonderen Einlasskontrollen dauert der Einlass ggf. länger als sonst. Der Einlass in die Kölner Philharmonie beginnt 60 Minuten vor Konzertbeginn. Der Einlass für Konzerte in den anderen Veranstaltungsstätten beginnt in der Regel 30 Minuten vor Konzertbeginn.

Für die Stadthalle Köln-Mülheim, die Lagerstätte für die mobilen Hochwasserschutzelemente (Rodenkirchener Brücke) und die DuMont Kunsthalle gelten keine Zugangsbeschränkungen und keine Maskenpflicht. Zum Schutz aller empfehlen wir das Tragen einer medizinischen Mund- und Nasenschutzmaske jedoch auf freiwilliger Basis.

Bei anderen Spielstätten gilt ggf. die 2G-Plus-Regel oder 3G-Regel für den Zutritt zu Konzerten sowie die Verplichtung zum Tragen einer Maske nach FFP2-Standard. Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung über die aktuellen Hygienevorschriften. Informationen zum Konzertbesuch finden Sie auf den Webseiten der Spielstätten, die wir Ihnen im Folgenden verlinken.

(Stand: 26.04.2022)