Alle Veranstaltungen
auf einen Blick

ACHT BRÜCKEN 2014 Trailer

ACHT BRÜCKEN 2014 Trailer

Unter dem Titel "Im Puls" beschäftigt sich ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln 2014 mit der Technisierung der Gesellschaft seit dem 1. Weltkrieg und dem Beginn der Fließbandfertigung und dem damit einhergehenden gesellschaftlichen Wandel.

Zum Trailer
Nacht Im Puls. Eine lange Percussion-Nacht mit Bodek Janke, Dirk Rothbrust und vielen anderen

Nacht Im Puls. Eine lange Percussion-Nacht mit Bodek Janke, Dirk Rothbrust und vielen anderen

Der vielbereiste Percussionist Bodek Janke und Schlagzeuger Dirk Rothbrust lassen Rhythmen verschiedener Kulturen sprechen, improvisieren Grooves, kombinieren neue Klangerzeuger und fusionieren nach individuellen Soloauftritten zu einem großen gemeinsamen Finale, das den Startschuss gibt für eine lange Jamsession.

mehr Info
Atmosphères – Lontano

Atmosphères – Lontano

Vor über 40 Jahren hatte das Sinfonieorchester des SWF, heute SWR, Ligeti zwei Werke in Auftrag gegeben. : „Atmosphères“ und „Lontano“. Zum Abschluss des Festivals bringt das Ensemble beide Werke zur Aufführung und fügt ihnen zwei weitere Kompositionen bei, die die Klangfarbe zum Träger der Form erhoben.

mehr Info
Das Festival

Das Festival

ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln findet seit 2011 jährlich Anfang Mai statt und stellt die Musik der Moderne ins Zentrum des Festival-Programms. Wechselnde Programmschwerpunkte laden ein, die Musik unserer Zeit zu erkunden und dabei das Ohr für Neues zu begeistern.

mehr Info

  • Im Puls Afrika

    Im Puls Afrika

    Mit der Sängerin Dobet Gnahoré präsentiert sich das panafrikanische moderne Gesicht Afrikas. Sie singt in mehr als acht afrikanischen Sprachen und für ihre Musik lässt sie sich von vielen Stilen inspirieren.

  • Kammerflimmer Kollektief

    Kammerflimmer Kollektief

    Der Beat ist so etwas wie der Puls der Popkultur. Bei der Band Kammerflimmer Kollektief geht dieser Puls unregelmäßig, er taucht auf und ab.

  • Luna Park

    Luna Park

    Bedrücken und zugleich Faszination ruft das Musiktheater „Luna Park“ von Georges Aperghis hervor, indem es in einem multimedialen Planspiel die hoch technisierte Vernetzung der menschlichen Isolation gegenüberstellt.

  • Bamberger Symphoniker

    Bamberger Symphoniker

    Ihrer Faszination für Technik verleihen Arthur Honegger, György Ligeti und Igor Strawinsky auf eigene Weise musikalischen Ausdruck.

Das Festival 2014

ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln – das ist der Name für Kölns Festival für Musik der Moderne. Vom 30. April bis 11. Mai 2014 findet es zum vierten Mal statt. Die Zuhörer erleben die vielseitige und faszinierende Welt der Percussion-Musik, ganz nah am Puls und Beat der Zeit!