Kaitlyn Aurelia Smith | Elektronik
Leo Betzl Trio
Leo Betzl | piano
Maximilian Hirning | double bass
Sebastian Wolfgruber | drums


Leo Betzl Trio: MAKE KIN

Pause

Kaitlyn Aurelia Smith: Let's Turn It Into Sound


Estimated end at 22:15


ACHT BRÜCKEN

Für Kaitlyn Aurelia Smith ist Musik ein ganzheitliches Erlebnis, das untrennbar mit ihrem eigenen Körper verbunden ist. Im Zentrum steht dabei ihre Stimme. Aus Gesangsmelodien entwickelt die 1987 geborene Komponistin Ideen für ihre komplex geschichteten Songstrukturen, Stimmaufnahmen liefern das Material, das sie mit ihrem bevorzugten Instrument - dem Buchla Easel - zu einer viszeralen, Mensch und Maschine verbindenden Musik formt. Der legendäre Synthesizer, in den 1960er Jahren von Don Buchla in Konkurrenz zum heute ungleich bekannteren Moog Synthie entwickelt, bestimmt mit seiner modularen Architektur auch Smith’ aktuelles Album »Let’s Turn It Into Sound«. Die aus dieser Arbeitsweise resultierende bunt schillernde Musik verdankt Minimal-Music-Pionieren wie Terry Riley oder Steve Reich genauso viel wie dem Avantgarde-Pop eines Yellow Magic Orchestra. Eine vergleichsweise kühle, aber ebenfalls funkensprühende Musik zelebriert das Leo Betzl Trio mit seinem akustischen Techno-Entwurf.